Unterricht

Der Unterricht der Klassen 1 und 2 erfolgt in jahrgangsübergreifender Unterrichtsform entsprechend des Entwicklungsstandes des Kindes. Sie können Kinder mit Lernbesonderheiten die Angebote der sonderpädagogischen Förderung in Anspruch nehmen. Diese Schulbedingungen ermöglichen einen flexiblen Wechsel in die Jahrgangsstufe 3 nach einem, zwei oder auch drei Schulbesuchsjahren.

Eine Leistungsdifferenzierung für die Klassen 5 und 6 in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch erfolgt wöchentlich in einer Stunde, um einen guten Übergang in die Sekundarstufe I zu ermöglichen.

Einmal in jedem Schuljahr besuchen die Klassen 1-6 die Bibliothek und lernen diese als Informationsmöglichkeit kennen. Desweiteren stellt die Bibliothekarin jeder Grundschulklasse jährlich neue Bücher vor.
Ein weiterer Höhepunkt im Schulalltag ist der Besuch im Theater der Neuen Bühne Senftenberg.